Ein Kind lacht und hält die Finger in Form eines Peace-Zeichens in die Kamera
previous arrow
next arrow
Slider

07. Juli 2021, 19.00 bis 20.30 Uhr

Stadtforum 6 : Kita Hanau – Wie wir mitwachsen?!

Hanau wächst! Viele Familien mit Kindern wählen die Brüder-Grimm-Stadt zu ihrem neuen Wohnort, darüber hinaus steigt Geburtenrate in den letzten Jahren stetig an. Das sorgt dafür, dass unsere Stadt jung und lebendig bleibt und nimmt uns gleichzeitig in die Pflicht, vielfältige und vor allem ausreichend Plätze in der Kindertagesbetreuung anzubieten. Vor welchen Herausforderungen steht eine Planung, die den wachsenden Anforderungen an die Kindertagesbetreuung gerecht werden will? Mit welchen Maßnahmen sollen diese Herausforderungen bewältigt werden? Beim sechsten Stadtforum wird Ihnen der Entwicklungsplan Kindertagesbetreuung vorgestellt und Ihre Fragen beantwortet.

Schon heute bieten in Hanau fast 60 Einrichtungen Kinderbetreuungsplätze an. Mit 28 Standorten stellt die Stadt Hanau mit dem Eigenbetrieb Kindertagesbetreuung zwar den größten Teil, jedoch wäre das benötigte Gesamtangebot in der Stadt ohne Einrichtungen in freier Trägerschaft, die ebenfalls von der Stadt Hanau unterstützt werden, nicht leistbar. Neue Einrichtungen entstehen an vielen Orten in ganz Hanau bzw. sind in Planung. Alle Träger stehen gemeinsam vor der Aufgabe, mit dem Fachkräftemangel umzugehen und Erzieher*innen für Hanau zu gewinnen.

Nutzen Sie die Gelegenheit, sich in die aktuellen Planungen einer zukunftsfähigen Betreuung der Kinder in Hanau einführen zu lassen und stellen Sie Ihre Fragen:

  • Astrid Weiermann, Leitung Eigenbetrieb Hanau Kindertagesbetreuung
  • Ute Wachter, Kita-Leitung Heilig Geist, konfessionelle Kita in freier Trägerschaft
  • Jürgen Matern , Kita-Leitung der städtischen Margareten-Kindertagesstätte
  • Ivonne Weigel, Erzieherin in der städtischen Kindertagesstätte Alice Salomon
  • Dominik Kuhn, Moderation

Das Stadtforum findet rein virtuell statt.

Eine vorherige Anmeldung zur Veranstaltung ist nicht notwendig, der virtuelle Raum ist bereits ab 18.45 Uhr erreichbar. Ihre Fragen und Anmerkungen können Sie während der Veranstaltung über einen Chat einreichen.

Systemanforderungen:

Bitte nutzen Sie den Browser Firefox, Google Chrome oder die aktuelle Version von Edge.
Sie benötigen eine Möglichkeit, Ton zu empfangen, sowie eine Tastatur o. ä., falls Sie Fragen einreichen möchten.
Das Live-Event wird aufgezeichnet, um es Personen, die an der Veranstaltung nicht teilnehmen können, zur Verfügung zu stellen und den Beteiligungsprozess der Stadt Hanau zu dokumentieren.